Provinz Dschaizan (Jizan)

Dschaizan beziehungsweise Jīzan ist die südlichste Provinz des Königreichs und mit etwa 11700 km² die zweitkleinste saudi-arabische Provinz, nach Baha.

Dschaizan wird begrenzt von der saudischen Provinz Asir, dem Jemen und dem Roten Meer.

Trotz der vergleichsweise geringen Fläche leben mehr als 1,1 Millionen Menschen in Dschaizan. Neben der gleichlautenden Hauptstadt finden sich in der saudi-arabischen Provinz unter anderem die Städte Bish, Sabya, Abu´Arish und Samitah.

Die vor der Küste gelegenen Inseln gehören zur Provinz Dschaizan.